Personalshop Bewertungen: Olivier Assayas schrieb und inszenierte Personal Shopper, einen übernatürlichen Psychothriller, der 2016 veröffentlicht wurde. [2] Kristen Stewart ist eine junge Amerikanerin, die als Personal Shopper für eine Berühmtheit in Paris arbeitet, die versucht, ihren toten Zwillingsbruder zu kontaktieren.

Personalshop Bewertungen
Personalshop Bewertungen

Der Film wurde als internationale Koproduktion zwischen Belgien, der Tschechischen Republik, Frankreich und Deutschland ausgewählt, um bei den Filmfestspielen von Cannes 2016 um die Palme d’Or zu konkurrieren[3].

[4]

Personalshop Bewertungen
Personalshop Bewertungen

[5] In Cannes teilten sich Assayas und Cristian Mungiu, der bei der Graduation Regie führte, den Preis für die beste Regie. [6] Der Film wurde am 14. Dezember 2016 in Frankreich und am 10. März 2017 in den USA veröffentlicht. Der Film erhielt großartige Kritiken von Rezensenten, die insbesondere Stewarts Schauspiel lobten. Maureen Cartwright arbeitet in Paris als Personal Shopper für Kyra, ein wohlhabendes Supermodel. Maureen wartet darauf, dass ihr Zwillingsbruder Lewis ihr gemeinsames Versprechen erfüllt, dem überlebenden Zwilling, der kürzlich an einem erblichen Herzleiden gestorben ist, ein Signal von den Toten zu überbringen. Maureen verbringt die Nacht in Lewis’ Haus in der Hoffnung, ein Zeichen zu bekommen, und sie hat einen kurzen spirituellen Kontakt. Lara, Lewis’ Freundin, trifft mit Maureen ein Paar, das Lewis kannte und am Kauf der Immobilie interessiert war. Die Künstlerin Hilma af Klint, deren Werke von Mitteilungen aus dem Geisterreich beeinflusst waren, wird von der Ehefrau erwähnt. Maureen führt später Video-Chats mit ihrem Kumpel Gary, einem im Oman ansässigen Auftragnehmer, der sie bittet, bei ihm zu bleiben, was sie ablehnt.

Personalshop Bewertungen
Personalshop Bewertungen

Maureen lernt Ingo, einen Zeitschriftenredakteur und Freund von Kyra, am nächsten Tag in Kyras Wohnung kennen. Kyra bereitet sich darauf vor, sich von Ingo zu trennen, weil sie befürchtet, dass ihr Mann von ihrer Verbindung erfahren könnte, so Ingo. Maureen kommt später zu Lewis’ Haus und ist erschrocken, als die Wasserhähne im Badezimmer aufgehen. Maureen entdeckt, dass ihre Bilder nach einem Rundgang durch das Haus bösartig ausgekratzt wurden und hat Angst vor einem bösen weiblichen Gespenst.

Maureen erhält SMS von einer anonymen Quelle, von der sie glaubt, dass sie Lewis ist. Der Absender fordert sie auf, verbotenen Neigungen nachzugehen, etwa sich als Kyra zu verkleiden. Maureen besucht Kyra, um ihre Kleider brennen zu lassen, und vergnügt sich dann auf Kyras Bett. Sie schläft in Lewis’ Haus ein und wird von demselben weiblichen Gespenst geweckt, das Lara am nächsten Morgen sagt, dass es in Lewis’ Haus keine übernatürliche Präsenz mehr gibt.

Maureen erhält von dem mysteriösen Absender einen Hotelzimmerschlüssel. Maureen kommt in einem von Kyras neuesten Gewändern im Hotel an und entdeckt einen leeren Raum. Sie erkundigt sich an der Rezeption nach der Identität der Texterin, erfährt jedoch, dass das Zimmer auf ihren Namen in bar im Voraus bezahlt wurde.

Personalshop Bewertungen
Personalshop Bewertungen

Maureen bringt Kyras Juwelen in die Wohnung zurück und öffnet vorsichtig Kyras Schlafzimmertür, nur um Kyras nackten Körper auf dem Badezimmerboden zu entdecken. Maureen flüchtet mit ihrem Motorrad zur Polizeistation, wo sie zu ihrer Verbindung zu Kyra befragt wird. Sie wird schließlich befreit und ignoriert die SMS, die fragt, ob Maureen den Polizisten von ihrer Diskussion erzählt hat. Maureen kehrt in ihre eigene Wohnung zurück und ruft Gary an, um sein Angebot anzunehmen, in Maskat zu bleiben. Obwohl Maureen die Polizei informiert, dass sie den Schmuck bei Kyra hinterlassen hat, erfährt sie, dass sie ihn in ihrer Wohnung hat. Maureen wird von der Texterin gezwungen, ins Hotelzimmer zurückzukehren, was sie mit den Juwelen tut. Im Motel scheint Maureen die zwielichtige Gestalt zu erkennen, die das Zimmer betritt. Nach einer unsichtbaren Einheit werden die Aufzüge und Türen des Hotels geöffnet und geschlossen. Danach sieht man Ingo, wie er das Hotel verlässt, wo er von zwei Polizisten festgenommen wird und zugibt, Kyra getötet zu haben.

Personalshop Bewertungen
Personalshop Bewertungen

Maureen trifft Lara in einem Restaurant und bittet sie, bei ihr zu bleiben, bevor sie mit Gary nach Oman fährt. Maureen trifft am nächsten Morgen Erwin, Laras neuen Freund und Bekannten von Lewis. Er geht zur Arbeit und Maureen ist allein im Garten, als sie eine Person in der Küche bemerkt, die ein Glas hält. Die Erscheinung verschwindet und das Glas schwebt für einen Moment, bevor es auf dem Boden zerbricht.

Maureen fliegt nach Oman, wo sie bei Gary im Hochland bleiben wird. Maureen hört einen Tumult in seinem Versteck und bemerkt, dass ein Glas in der Luft schwebt, das herunterfällt und zerspringt. Sie befragt das Ding, das sie verärgert, indem es mit einem einzigen Schlag antwortet. Während der Stille fragt Maureen ständig: “Lewis, bist du es?” bevor er schließlich fragt: “Oder bin es nur ich?” und Empfangen eines Schlags als Antwort.

Related Posts