Nintendo Switch Mikrofon Anschließen

Nintendo Switch Mikrofon Anschließen: Nintendos Nintendo Switch Lite[d] ist ein tragbares Spielsystem. Am 20. September 2019 wurde es als kostengünstigere Nur-Handheld-Version des Nintendo Switch eingeführt. Es ist in verschiedenen Farben erhältlich und spielt die meisten der gleichen Spiele wie der ursprüngliche Nintendo Switch.

Nintendo Switch Mikrofon Anschließen
Nintendo Switch Mikrofon Anschließen

Laut The Wall Street Journal war Nintendos Ziel mit der Switch Lite, ein Gadget unter 200 US-Dollar zu entwickeln, das sich an Gelegenheitsspieler richtet, um mit Spielediensten zu konkurrieren, die kein dediziertes Gerät benötigen. Nintendo konnte dies erreichen, indem es niedrigere Preise von seinen Komponentenlieferanten aushandelte. Nintendo hatte dem Journal zufolge neben TDK auch Murata Manufacturing als Batterielieferanten übernommen, um die Preise durch die Schaffung einer Rivalität zwischen den beiden Unternehmen zu senken. [2]

Nintendo Switch Mikrofon Anschließen
Nintendo Switch Mikrofon Anschließen

Der Switch Lite ist ein einziges Handheld-Gerät, das Joy-Con-Controller durch Tasten und Steuerknüppel ersetzt, die in die Hardware des Hauptgeräts integriert sind. Es hat auch einen kleineren 5,5 Zoll (14 cm) Bildschirm.

Nintendo Switch Mikrofon Anschließen

Nintendo Switch Mikrofon Anschließen
Nintendo Switch Mikrofon Anschließen

[3] Aufgrund der integrierten Controller ist die Switch Lite auf Spiele beschränkt, die im Handheld-Modus gespielt werden können; Obwohl die meisten Titel im Nintendo Switch-Katalog kompatibel sind, benötigen bestimmte Spiele, wie 1-2-Switch, die Verwendung einer separaten Joy-Con. Die Switch Lite wurde am 10. Juli 2019 angekündigt und am 20. September 2019 mit einem UVP von 199,99 US-Dollar weltweit veröffentlicht. [2] Es war zunächst in drei Farbtönen erhältlich: Gelb, Grau und Türkis. The Legend of Zelda: Link’s Awakening, ein Remake des Game Boy-Spiels von 1993, wurde verwendet, um für das System zu werben. Am 8. November 2019, eine Woche vor der Veröffentlichung des Spiels, wurde ein einzigartiges Switch Lite der Marke Pokémon Sword und Pokémon Shield veröffentlicht, das auf den Pokémon Zacian und Zamazenta basiert. [4] Am 20. März 2020 wurde in Japan und am 3. April im Rest der Welt ein Korallenton eingeführt. [5] Ein blauer Farbton, der am 7. Mai 2021 in Europa und am 21. Mai weltweit erhältlich sein wird. [6] Am 5. November 2021 wurde eine einzigartige limitierte Edition von Pokémon Dialga und Palkia veröffentlicht, 14 Tage vor Pokémon Brilliant Diamond und leuchtende Perle. Diese Sonderedition ist eine Hommage an die Dialga- und Palkia-Editionen des Nintendo DS Lite. [7]

Nintendo Switch Mikrofon Anschließen
Nintendo Switch Mikrofon Anschließen

Der Switch Lite ist ein einzelnes, in sich geschlossenes Gerät, das die zahlreichen Eingänge des Joy-Con-Controllers und bestimmte Fähigkeiten in die Schaltung des Hauptgeräts integriert. Die vier Richtungstasten auf der linken Seite des Geräts werden durch ein herkömmliches Richtungspad ersetzt. Der Bildschirm ist mit 5,5 Zoll kleiner als der Fullsize-Switch (14 cm). Die Gesamtabmessungen des Geräts betragen 3,6 x 8,2 Zoll (9,1 x 20,8 cm) und es wiegt 0,61 Pfund (280 g). Auch der Akku ist mit 13,6 Wh/3570 mAh gegenüber 16 Wh/4310 mAh beim Switch etwas kleiner. Trotz des kleineren Akkus soll das Gerät pro Aufladung eine längere Spielzeit als das ursprüngliche Switch-Modell haben, mit 3–7 Stunden Spielzeit gegenüber 2,5–6,5 Stunden für das ursprüngliche Switch-Modell. Dies liegt an der geringeren Bildschirmgröße, der Verwendung des neuen 16-nm-Tegra-SoCs und LPDDR4X anstelle von 20-nm-Tegra und LPDDR4 und dem Wegfall mehrerer stromhungriger Funktionen wie HD Rumble und der IR-Kamera, die auf herkömmliche Joy-Con-Controller. [3]

Nintendo Switch Mikrofon Anschließen
Nintendo Switch Mikrofon Anschließen

Der Switch Lite ist ein einzelnes, in sich geschlossenes Gerät, das die zahlreichen Eingänge des Joy-Con-Controllers und bestimmte Fähigkeiten in die Schaltung des Hauptgeräts integriert. Die vier Richtungstasten auf der linken Seite des Geräts werden durch ein herkömmliches Richtungspad ersetzt. Der Bildschirm ist mit 5,5 Zoll kleiner als der Fullsize-Switch (14 cm). Die Gesamtabmessungen des Geräts betragen 3,6 x 8,2 Zoll (9,1 x 20,8 cm) und es wiegt 0,61 Pfund (280 g). Auch der Akku ist mit 13,6 Wh/3570 mAh gegenüber 16 Wh/4310 mAh beim Switch etwas kleiner. Trotz des kleineren Akkus soll das Gerät pro Aufladung eine längere Spielzeit als das ursprüngliche Switch-Modell haben, mit 3–7 Stunden Spielzeit gegenüber 2,5–6,5 Stunden für das ursprüngliche Switch-Modell. Dies liegt an der geringeren Bildschirmgröße, der Verwendung des neuen 16-nm-Tegra-SoCs und LPDDR4X anstelle von 20-nm-Tegra und LPDDR4 und dem Wegfall mehrerer stromhungriger Funktionen wie HD Rumble und der IR-Kamera, die auf herkömmliche Joy-Con-Controller. [3]

Related Posts