Adria Astella Preis
Adria Astella Preis

Adria Astella Preis: Adria verwandelt das bauschige Camping-Erscheinungsbild des Wohnwagens. Das Astella hat die Größe eines kleinen Häuschens und hat die innere Schönheit eines Boutique-Hotels. Der Clou: riesige Panoramatüren, die das Fahrzeug nach außen öffnen.

Adria Astella Preis
Adria Astella Preis

Camping liegt derzeit im Trend, zumindest bei Wohnmobilen. Kleinwagen auf Kastenwagenbasis wie der Fiat Ducato oder der Mercedes Sprinter sind seit Jahren sehr gefragt. Der Wohnwagen hat jedoch den Ruf, ausschließlich kleinbürgerlichen Dauercampern vorbehalten zu sein. Seit Jahren kämpfen Hersteller mit kühnen und exquisiten Designs gegen dieses Stigma. Adria hat jetzt die Astella-Serie vorgestellt, die die Lücke zwischen traditionellen Wohnwagen und kompakten Residenzen schließt. Adria, ein slowenisches Unternehmen, verfügt über umfassende Expertise im Bereich transportabler Bauwerke. Ein Astella lässt sich im Gegensatz zu einem Mobilheim mit einer Breite von 360 cm sehr leicht ziehen und ist nicht zu breit. Der Wohnwagen hat das Aussehen eines Wohnwagens, aber auch das Aussehen eines modernen Ferienhauses. Käufer haben die Möglichkeit, ihn als Wohnwagen zu nutzen oder dauerhaft auf einem Grundstück zu lagern.

Adria Astella Preis
Adria Astella Preis

Eine andere Art von Urlaub

Laut Erna Povh, Projektleiterin von Astella, haben sie bei Adria neue Wege in der Entwicklung beschritten. Das Urlaubserlebnis, das der Trailer bieten soll, wurde berücksichtigt, anstatt das Bestehende zu verbessern. “Der Endeffekt ist eine sehr ungewöhnliche und einzigartige Residenz.” Es ist ein Ferienhaus, das umgezogen werden kann – ideal für Regionen, in denen die Bauvorschriften den Bau von dauerhaften Häusern einschränken. Der Astella verfügt über einen großen rechteckigen Körper mit abgerundeten Kanten und glatten Ecken. Der Astella verfügt über riesige Doppeltüren, die Licht ins Innere bringen und nach außen öffnen, während ein typischer Wohnwagen nur eine bescheidene Tür hat.

Adria Astella Preis
Adria Astella Preis

Terrassentüren, die bei festen Konstruktionen Standard sind, sind jetzt auch für Wohnwagen erhältlich. Im Inneren soll der Eindruck einer weitläufigen Freifläche erzeugt werden, ohne auf die Möglichkeit der Raumaufteilung zu verzichten. Unglaublich luftig wirken auch die oben abgerundeten Eckfensterflächen an den Längsseiten. Die erhabene Stimmung und die glatten, schönen Oberflächen stehen in scharfem Kontrast zur Atmosphäre deutscher Campingplätze. Das Beleuchtungssystem kann unterschiedliche Lichtstimmungen erzeugen, sodass sich das Interieur nicht vor einem Boutique-Hotel verstecken muss. Adria hat eine Vielzahl von Grundrissen zur Auswahl. Die 704 HT-Variante ist als schöner Kurzurlaub für zwei Personen gedacht. Er hat eine Länge von neun Metern und viel Platz. Das Flaggschiff 904 PS ist mit 10,9 Metern noch länger und verfügt über einen eigenen Essbereich. Die Breite der Reihe beträgt immer 2,52 Meter.

Adria Astella Preis

Adria Astella Preis
Adria Astella Preis

Auch die Proportionen verdeutlichen die Ferienhaus-Thematik: Eine Crew mit einem so langen Trailer ist schwer zu handhaben, kleinere Strecken und kleine Stadtstraßen dürften unzugänglich sein. Diese Versionen sind größer für Nomaden, die mehr reisen als stehen. Faszinierend sind sie, wenn auf einem Land keine dauerhaften Strukturen erlaubt sind und ein XXL-Hänger verwendet werden kann, um die Regel zu umgehen. Der Premium-Anhänger kostet zwischen 55.000 und 60.000 Euro, was in etwa einem minderwertigen Reisemobil entspricht.

Adria Astella Preis

Related Posts