Klar Seifen Kaufen. Die Altstadt Das älteste Seifengeschäft Deutschlands hat sich in der Altstadt ein Geschäft eingerichtet. Shampoos, Badezubehör und Rasierseifen sind ebenfalls erhältlich. Die Seifenmanufaktur Klar, 1840 in Heidelberg von Philipp Klar gegründet, ist seit fünf Generationen im Besitz der Familie Klar. Seit fünf Jahren wird das Unternehmen vom heutigen Geschäftsführer Jan Heipcke geführt, der mit der Familie Klar seit langem befreundet ist. Heipcke erkennt die Bedeutung von Tradition und stellt neben modernen Herstellungsverfahren viele Seifen in Deutschland nach historischen Rezepturen auf Basis von Pflanzenölen noch heute in Handarbeit her.

Klar Seifen Kaufen
Klar Seifen Kaufen

„Außerdem gibt es einen Trend zu einem nachhaltigeren Konsum“, sagt der Geschäftsführer, „deshalb achten wir auf plastikfreie Verpackungen und langlebige Artikel.“ Alle Seifen sind vegan und ohne Palmöl hergestellt. Heipcke hat sich zum Ziel gesetzt, die Traditionsmarke weiter zu wachsen und auszubauen und setzt neben dem Werksverkauf am Produktionsstandort und einem eigenen Online-Shop auf Outlets außerhalb des Heidelberger Heimatgebietes. Im März dieses Jahres eröffnete der Seifenhersteller einen Store in Bonn, Anfang Mai in Düsseldorf und im Juni einen dritten Store in Berlin.

In der Altstadt, in einer hellen, modernen Boutique auf rund 60 Quadratmetern, gibt es keineswegs nur Seifen zum Händewaschen. Neben der Original Kernseife, die sich nicht nur zum Duschen und Baden eignet, sondern auch für Flecken entfernen oder Geschirr reinigen.

Klar Seifen Kaufen
Klar Seifen Kaufen

„Unsere Seifen werden statt dreimal fünfmal gerollt, weil sie länger halten und weniger zerbrechen“, sagt Christine Frenzel. Ein 100-Gramm-Stück Hand- und Körperseife kann für einen Zwei-Personen-Haushalt zwei Monate halten, so der Verkaufsleiter. Außerdem gibt es spezielle Gesichtsseifen für verschiedene Hauttypen, die laut staatlich geprüfter Kosmetikerin Frenzel anstelle flüssiger Waschlösungen verwendet werden können. Der Besuch des neuen Shops in der Mittelstraße ist derzeit ohne Terminvereinbarung und ohne Corona-Test möglich.

Am vergangenen Samstag veranstaltete die Klosterbergfabrik einen alternativen Weihnachtsmarkt im Untergeschoss der Friedrichstraße 5a. Es wird jeden Nachmittag bis zum 23. Dezember geöffnet sein; Sie können unter anderem Seife, Marmelade und Kerzen kaufen.

St. Georgen – In der erst seit wenigen Monaten geöffneten „Solidaritätsgalerie und Handelshalle“ fanden laut Initiator Hansjörg Weisser bereits viele Eröffnungstage der Ausstellung „Schwarzwaldhandwerk“ statt. Da man nicht alles auf eine Karte legt, ist es sehr angenehm. Sie begannen damit, die Leute in der Gegend zum Kommen zu bewegen.

Klar Seifen Kaufen

Klar Seifen Kaufen
Klar Seifen Kaufen

2G plus unter Corona-Umständen

Das Thema „Weihnachtsmarkt“ ist eine tolle Möglichkeit, Menschen zusammenzubringen. Ursprünglich hatten sie dies vor einem Jahr geplant. Es findet jetzt unter 2G plus Corona-Umständen statt.

Die Show bietet eine Vielzahl von Dingen, darunter Büsten, Gemälde, Rindentrommeln und Keramik, obwohl nicht alle zum Verkauf stehen. Speziell zu Weihnachten könnte die Vielfalt auf insgesamt 20 Anbieter erhöht werden, damit sich Touristen beispielsweise mit Kerzen, Seifen, Marmeladen und Weihnachtsschmuck eindecken können. Weisser merkt an, dass noch genügend Platz für andere Interessenten besteht, um ihre Waren zu verkaufen.

Klar Seifen Kaufen
Klar Seifen Kaufen

Es gibt eine Bar, einen Pizzaofen und eine Eisdiele.

Die frisch aufgebaute Bar versorgte die Aufwärmer mit heißer Schokolade und selbstgemachtem Glühwein. Zuvor waren eine Pizzeria und eine Eisdiele gebaut worden, aber noch nicht in Betrieb.

Klar Seifen Kaufen
Klar Seifen Kaufen

Das Gebäude lädt zum Entspannen auf seinen Sofas ein, obwohl einige Elemente fehl am Platz wirken. Ein Besucher empfand es als bedauerlich, dass so wenige Aussteller anwesend waren und es aufgrund fehlender Preise oft schwer zu sagen sei, was zu verkaufen sei. Trotzdem genoss sie die Verkaufsshow.

Related Posts