Kabellose Kopfhörer Testsieger

Kabellose Kopfhörer Testsieger. Kopfhörer sind ein Paar winziger Lautsprecher, die über den Ohren des Benutzers am oder um den Kopf getragen werden. Sie sind elektroakustische Wandler, die ein elektrisches Signal in Schall umwandeln.

Kabellose Kopfhörer Testsieger
Kabellose Kopfhörer Testsieger

Im Gegensatz zu einem Lautsprecher, der den Schall ins Freie überträgt, damit alle ihn hören können, ermöglicht ein Kopfhörer einem einzelnen Benutzer, eine Audioquelle heimlich zu hören. Kopfhörer werden manchmal als Ohrhörer, Ohrhörer oder Dosen bezeichnet. [2] Ein Band um die Oberseite des Kopfes hält ohrumschließende („um das Ohr“) und ohraufliegende („über dem Ohr“) Kopfhörer an Ort und Stelle. Ohrhörer oder Ohrhörer[1] sind eine andere Form, die aus separaten Geräten besteht, die in den Gehörgang des Benutzers eingeführt werden. Eine dritte Art sind Knochenleitungskopfhörer, die sich um den Hinterkopf legen und vor dem Gehörgang sitzen und den Gehörgang offen lassen. Ein Headset ist ein Telekommunikationsgerät, das einen Kopfhörer und ein Mikrofon kombiniert.

Kabellose Kopfhörer Testsieger
Kabellose Kopfhörer Testsieger


Kopfhörer sind über ein Kabel oder eine drahtlose Technologie wie Bluetooth, DECT oder UKW-Radio mit einer Signalquelle wie einem Audioverstärker, einem Radio, einem CD-Player, einem tragbaren Mediaplayer, einem Mobiltelefon, einer Videospielkonsole oder einem elektronischen Musikinstrument verbunden. Die ersten Kopfhörer wurden Ende des 19. Jahrhunderts für Telefonisten entwickelt, um die Hände frei zu haben. Anfangs war die Audioqualität schlecht, aber das Aufkommen von High-Fidelity-Kopfhörern war ein Schritt nach vorne.

Kabellose Kopfhörer Testsieger

Kabellose Kopfhörer Testsieger
Kabellose Kopfhörer Testsieger

[3]
Kopfhörer sind mit einer Vielzahl von Optionen für die Audiowiedergabequalität ausgestattet. Headsets, die für den Telefongebrauch entwickelt wurden, haben oft nicht die gleiche hohe Wiedergabetreue wie audiophile Versionen, die zum Musikhören entwickelt wurden. Kabelgebundene Kopfhörer verfügen oft über einen 1/4 Zoll (6,35 mm) oder 1/8 Zoll (3,5 mm) Klinkenanschluss zum Anschluss an die Audioquelle. Drahtlose Stereo-Ohrhörer verwenden eine Bluetooth-Verbindung, um Audiosignale über Funkwellen von Quellen wie Smartphones und digitalen Playern zu senden. [4] Ab den 1980er Jahren führte der Walkman-Effekt dazu, dass Kopfhörer an öffentlichen Orten wie Bürgersteigen, Lebensmittelgeschäften und öffentlichen Verkehrsmitteln getragen wurden. [5] Toningenieure, die den Ton für Live-Auftritte oder Tonaufnahmen mischen, DJs, die Kopfhörer verwenden, um den nächsten Song zu hören, ohne dass die Menge zuhört, Flugzeugpiloten und Mitarbeiter von Contact Centern sind Beispiele für Personen, die Kopfhörer verwenden. Mitarbeiter der beiden letztgenannten Kategorien verwenden Kopfhörer mit eingebautem Mikrofon. Kleine Schallwandler, die am oder in den Ohren getragen werden, werden als Kopfhörer bezeichnet. Radiohören war in der Anfangszeit nur über Kopfhörer möglich, aber nur in Mono, d. h. das Audiosignal war auf beiden Ohrhörern gleich. Kopfhörer mit nur einem Ohrhörer sind ebenfalls erhältlich.

Kabellose Kopfhörer Testsieger
Kabellose Kopfhörer Testsieger


Der Schöpfer des Kopfhörers muss noch erkannt werden. Seit der Einführung von Telefon und Radio werden Kopfhörer verwendet. Das Telefon von Alexander Graham Bell beispielsweise war bereits ein Headset, fungierte aber auch als Mikrofon, musste also während der Benutzung zwischen Mund und Ohr hin und her bewegt werden. Berichten zufolge wurden die Kopfhörer von Nathaniel Baldwin, einem Amerikaner, erfunden. [1] Im Jahr 1910 brachte Baldwin (1878-1961), der Gründer und Inhaber der Baldwin Radio Company in Salt Lake City, seine „Baldy Phones“-Kopfhörer auf den Markt.

Kabellose Kopfhörer Testsieger
Kabellose Kopfhörer Testsieger

Ein älteres Detektorempfängerdesign
AKG, Audio-Technica, Bang & Olufsen, Beats, Beyerdynamic, Bose, Denon, JBL, KOSS, Philips, Pioneer, Sennheiser, Sony und Yamaha zählen zu den namhaften Herstellern von Kopfhörern.
Der Knochenleitungshörer ist eine einzigartige Art, der Schwingungen an einen Knochen im Schädel sendet, die das Ohr anschließend wahrnimmt.

Related Posts