Donnerberg Massagegerät Kaufen

Donnerberg Massagegerät Kaufen. Massage [masa] (von frz. masser “massieren”, entstanden zwischen 1755 und 1771[1] from arab. (mas) “berühren; betasten” or griech. “kauen, kneten”) dient der mechanischen Beeinflussung der Haut, Bindegewebe, und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug-, und Druckreiz.

Donnerberg Massagegerät Kaufen
Donnerberg Massagegerät Kaufen

Die Wirkung der Massage erstreckt sich von der behandelten Körperregion über das gesamte Organsystem bis hin zur Psyche. Massage im weitesten Sinne ist eine der ältesten Heilmethoden der Menschheit. Franz Kirchberg formuliert es in seinem Buch wie folgt:

„Wie Mensch instinktiv eine geschwollene und so schmerzende or gestoßene Stelle seines Körpers reibt oder drückt und so versucht, den durch Spannung verursachten Schmerz zu mindern, so wird of this instinktive Mittel wohl auch zu allen Zeiten sein.“

Handbuch der Massage und Heilgymnastik, Franz Kirchberg (1926)

Entwicklung

Donnerberg Massagegerät Kaufen
Donnerberg Massagegerät Kaufen

Die Anwendung der Massage zu Heilzwecken hat ihren Ursprung höchstwahrscheinlich in Ostafrika und Asien (Ägypten, China und Persien). Die ersten Erwähnungen von Massage- und Gymnastikübungen finden sich im Chinesen Huáng D, der sie bereits 2600 v. Chr. beschreibt. Frühe Belege finden sich im Ayurveda, Indiens Gesundheits- und Heilwissenschaft, in Verbindung mit ätherischen len und Kräutern. [2] Massagen (udvartana bzw. mardan) wurden auch von indischen Mönchen zwischen dem 15. und 17. Jahrhundert im Rahmen ihrer praktizierten Ringkämpfe durchgeführt, meist um krankheitserregende Doschas zu lindern. [3] Über den griechischen Arzt Hippokrates (ca. 460–370 v. Chr.) und seine medizinische Fakultät gelangte die Massage schließlich nach Europa. Später war sie maßgeblich an der Rehabilitierung der Gladiatoren im Römischen Reich beteiligt. Hippokrates tauchte in die Mysterien der Massage ein und hielt seine Erkenntnisse und Empfehlungen zur Umsetzung fest.

Donnerberg Massagegerät Kaufen

Donnerberg Massagegerät Kaufen
Donnerberg Massagegerät Kaufen

Auch der zweitwichtigste Arzt der Antike, der Grieche Galenos (129-199), widmete sich der manuellen Therapie und verfasste zahlreiche Abhandlungen über die von ihm entwickelten Formen und deren Anwendung bei verschiedenen Krankheiten. Trotz seines langjährigen Einflusses, der bis ins Mittelalter zurückreicht, verlor die europäische Gesellschaft in späteren Jahrhunderten das Interesse an Massagen und anderen vorbeugenden und therapeutischen Maßnahmen.

Donnerberg Massagegerät Kaufen
Donnerberg Massagegerät Kaufen

Die erste bekannte grafische Darstellung einer Massage stammt aus Butkara im heutigen Westpakistan und stammt aus dem zweiten Jahrhundert n. Chr.

[4]

Wiederentdeckung

Die Massage wurde erst Ende des Mittelalters, im 16. Jahrhundert, durch den Arzt und Alchemisten Paracelsus (1493–1541) wieder in die europäische Medizin eingeführt. Er wetterte jedoch gegen Galenos’ Lehren, insbesondere seine Humoralpathologie, und machte sich dadurch zahlreiche Feinde unter seinen Kollegen. Es bedurfte eines weiteren Arztes, des Franzosen Ambroise Paré (1510–1590), um die Massage in der modernen Medizin zu etablieren. Nach Operationen nutzte er die Massage als Rehabilitationstherapie.

Donnerberg Massagegerät Kaufen
Donnerberg Massagegerät Kaufen

Die Massage-Empfehlung von Hahnemann

Massagen wurden von Samuel Hahnemann (1755–1843) als therapeutische Ergänzung zu seinen Arzneitherapien in die Homöopathie aufgenommen. “Das sogenannte Massieren durch eine kräftige, gutmütige Person, welche den chronisch kranken Gewesenen, der zwar geheilt, aber noch in langsamer Erholung begriffen ist und noch an Abmagerung, Verdauungsschwäche und Schlafmangel leiden, die Muskeln der Gliedmaßen, der Brust und des Rückens ergreift, sie mäßig drückt und gleichsam knetet,” empfahl er Dadurch wird das lebendige Prinzip wütend und der Tonus der Muskeln, sowie ihre Blut- und Lymphgefäße, werden wiederhergestellt.” [5]

Related Posts